Über uns

 

Als Verlag im Jahr 1984 von Dieter Becher gegründet ist der JOKER bekanntes Markenzeichen für unkonventionelle, originelle Postkarten in der damals meist konventionellen Kartenlandschaft. Besondere Ideen, satirische Sichtweisen auf Alltägliches und gebrauchsfähige Themen haben die JOKER-Kollektion bald zu  bemerkenswerten Erfolgen geführt. Das kreative Programm öffnete Türen nicht nur in alternativen Geschäften, sondern war bald Vorreiter im deutschen Markt für die heute so beliebte Humorkarten- Szene. Das Konzept war und ist Vorbild für mehrere andere Verlage und ähnliche Wettbewerber.

Aus dem Verlag entwickelte Dieter Becher im Jahr 1986 den JOKER-Vertrieb. Das Sortiment erweiterte sich um andere Karten-Autoren, zusätzliche Verlage und ein zeitgemäßes Marketing- Konzept. Der wachsende Erfolg machte nicht nur die Marke bekannter, sondern erreichte auch neue Branchen, die von der Beliebtheit unserer Karten profitieren konnten. Rückschläge blieben nicht aus: die Kooperation mit Vertriebspartnern verlief nicht immer vorteilhaft. Fairness ist nicht überall selbstverständlich.

Mit der Maueröffnung 1989 erwies sich, dass auch in den neuen Bundesländern JOKER- Karten zu begehrten Artikeln wurden. Humor ist grenzenlos. Zeitgemäße Themen und ständige Neuheiten beweisen, dass sich gute Ideen durchsetzen können. Der Markt schrumpft nicht, sondern fordert Qualität. Die Vielseitigkeit der Themen, die Mischung aus Humor und Nachdenklichkeit, ein guter Gebrauchswert in der alltäglichen Kommunikation, dies sind unsere Ziele und Argumente, die JOKER– Karten zum Erfolg führen.

Dabei sind nicht stilistische Einheitlichkeit und vordergründig „schöne Bilder“ entscheidend, sondern der Gebrauchswert und die Kreativität bestimmen unsere Ansprüche. Wer neugierig und offen für Entdeckungen ist, wer Spaß an lebendiger Kommunikation hat und Bilder im passenden Kontext sieht, erfährt ,was drinsteckt in so einem Kleinkunstwerk. So kann sich unser Medium auch gegenüber digitalen Medien behaupten. Dass eine Karte Kunst ist, muss sich erst noch herumsprechen...

Treffsichere Ideen, die im richtigen Zusammenhang genutzt werden, sind heute wertvoller geworden. Es ist eben nicht beliebig, was man sich zu sagen hat!
Individuelle Botschaften, ganz persönliche Motive, werden besonders geschätzt und hinterlassen oft intensive Eindrücke. Dass deshalb manche JOKER- Karte einprägsam und nachhaltig ist und langjährig als Hit gehandelt wird, beweist sich immer wieder. "Alte " Bestseller durch aktuelle Motive zu ergänzen, das Konzept ist bewährt und führt zu einer lebendigen Mischung, die zum Entdecken einlädt
. Immer mehr Branchen im Einzelhandel bieten unsere Karten mit Erfolg an,sorgen für fröhliche, entspannte Stimmung im Geschäft und zusätzliche Umsätze.. 

Der JOKER- Vertrieb ist auch Forum für Autoren, die mit eigenen Ideen unser Programm bereichern möchten. Wir freuen uns auf neue Angebote.

Da auch ständiger Bedarf an guten, zuverlässigen Außendienstmitarbeitern besteht, die sich mit unserem Programm identifizieren, sind motivierte Kollegen stets willkommen!